Ungefährdeter Sieg

Spielbericht: B-Juniorinnen gegen Bettenfeld am 28.03.2012

Ungefährdeter Sieg

Heute gings für uns wieder früh aus den Federn, um 11:00 Uhr haten wir ein Spiel in Bettenfeld gegen Bettenfeld :)

Junge, junge, die sahen alt aus! 6:1 haben wir die agezogen! Wahnsinn! Das 1. Tor für uns schoss Joline, der Ball kam zwar direkt auf die Torwärtin, die den Ball aber dankenswerter Weise mit den Händen ins Tor transportierte, cool; 1:0 :))

Ein wenig später gelang Klara ein gut rausgespielter Angriff, mit einem Bombentor, 2:0. Das 3. Tor schoss ebenfalls Joline, die sogar die Torwärtien umdribelte, sehr gut :)

Ja, mh... in der letzten Minute der 1. Halbzeit gelang den Bettenfeldern doch noch ein Tor, weil Diana den Ball versehentlich in die Mitte schoss, obwohl alle:" Diana, nach außen!", brüllten :D

In der zweiten Halbzeit gelang Benita ein schönes Tor :-) Gefolgt von einem ebenfalls gut rausgespielten Tor von Klara. Das letzte Tor schoss Joline :)

Auch nach dem heutigen Sieg hallte ein kräftiges Humba über den Platz :))

geschrieben von Klara , eingetragen von Klaus Schneider am 28.03.2012

Hauptsponsor:

Sponsoren: